Pippi langstrumpf gitarre schlagmuster

Das geliebte Kinderbuch, das zu einer Bewegung wurde. Feiern Sie Pippi Langstrumpfs Vermächtnis als furchtloses und lebenslustiges Vorbild für Generationen von Kindern mit Sondereditionsstilen und unterstützen Sie Pippi of Today. Überall auf der Welt wurden Mädchen ermutigt, Spaß zu haben, ein bisschen mutiger zu sein und Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten zu haben. Pippi Langstrumpf hat Wunder vollbracht. Die ursprünglichen schwedischen Sprachbücher geben Pippis vollständigen Namen als Pippilotta Viktualia Rullgardina Krusmynta Efraimsdotter Léngstrump. Obwohl ihr Familienname “L`ngstrump– buchstäblich langwieschig – leicht in andere Sprachen übersetzt wird, enthalten ihre persönlichen Namen erfundene Wörter, die nicht direkt übersetzt werden können,[29] und einen Patronymic (Efraimsdotter), der vielen Kulturen unbekannt ist. Englischsprachige Bücher und Filme über Pippi haben ihren Namen in folgenden Formen gegeben: Nachdem sie 1944 vom Bonnier Verlag abgelehnt wurde, wurde Lindgrens erstes Manuskript von Rabén und Sjögren angenommen. Die drei Pippi-Kapitelbücher (Pippi Langstrumpf, Pippi Goes on Board und Pippi in der Südsee) wurden von 1945 bis 1948 veröffentlicht, gefolgt von drei Kurzgeschichten und einer Reihe von Bilderbuchadaptionen. Sie wurden ab 2018 in 76 Sprachen übersetzt[update][1] und in mehrere Filme und Fernsehserien umgesetzt. Das erste Buch über Pippi Langstrumpf basiert auf Schlafgeschichten, die Astrid Lindgren für ihre Tochter nachstellte.

Medien im Zusammenhang mit Pippi Langstrumpf bei Wikimedia Commons Im 21. Jahrhundert hat Pippi ihre Popularität beibehalten und oft auf Listen von Lieblingsfiguren aus Kinderliteratur oder feministischen Charakteren gesetzt. [59] [60] [61] Sie gilt als die bekannteste von Lindgrens Kreationen[58] und erscheint als Figur in Astrid Lindgrens Welt, einem Themenpark in Vimmerby, Schweden, der Lindgrens Werken gewidmet ist[62] und auf der Vorderseite der schwedischen 20-Kronen-Note, wie sie von Riksbank herausgegeben wurde. [63] Außerdem entlehnt sich Pikas Festival, ein Kinderfestival in Slowenien, seinen Namen von ihr. [64] Pippi inspirierte auch andere literarische Kreationen: Für seine Figur Lisbeth Salander in der Millennium-Serie ließ sich Stieg Larsson von seiner Idee inspirieren, wie Pippi als Erwachsener gewesen sein könnte. [65] Pippi ist nach wie vor bei Kritikern beliebt, die ihre Freiheit oft als Teil ihres Appells zitieren. Paul Binding vom Independent beschrieb sie als “nicht einfach ein Mädchen, das mutig Jungensachen macht”, sondern “[i]n ihrer Panik und Ihrem Erfindungsreichtum spricht sie an die Sehnsehnsehnsehne, die geheimen psychischen Forderungen von Mädchen und Jungen und hat sie in der Tat glücklich in der Leserschaft auf der ganzen Welt vereint.” [66] Susanna Forest von The Telegraph nannte Pippi “noch unverschämt und zeitgenössisch” und “den ultimativen imaginären Freund, der auf Dächern läuft und die Bösen verprügelt.” [67] In 100 Besten Büchern für Kinder lobte Anita Silvey die Figur als “die perfekte Fantasy-Heldin – eine, die ohne Aufsicht lebt, aber mit endlosem Geld, um ihre Pläne auszuführen.” [62] Pippi Langstrumpf ist eine Mädchenrebellin und seit 1945 hilft sie bei der Befreiung von Kindern auf der ganzen Welt. In ihrer Storybook-Welt hat sie sie vor Erwachsenengesetzen und vor den gefürchteten “Pluttifizierungstischen” in der Schule bewahrt.

Sie hat ihnen auch unbegrenzte Mengen an prickelnden Getränken zur Verfügung gestellt und sich für die Schwachen und Unterdrückten einsetzte. Es ist also nicht verwunderlich, dass die antiautoritäre Pippi in Diktaturen und konservativen Staaten zensiert wird und dass sie die Wut vieler Erwachsener geweckt hat. Pippi wurde in Übersetzungen einer Zensur unterworfen. Eine zensierte Ausgabe von Pippi Langstrumpf erschien in Frankreich, mit Änderungen an ihrem Charakter, um sie “eine feine junge Dame” anstelle von “einem seltsamen, unangepassten Kind” zu machen. [68] Darüber hinaus war der Verleger Hachette der Meinung, dass Pippis Fähigkeit, ein Pferd zu heben, für französische Kinderleser unrealistisch erscheint, und verwandelte das Pferd so in ein Pony. [69] Als Reaktion auf diese Änderung bat Lindgren den Verleger, ihr ein Foto von einem echten französischen Mädchen zu geben, das ein Pony hebt, da dieses Kind eine “sichere” Gewichtheberkarriere haben würde. [70] Sara Van den Bossche vermutete, dass die fehlende Kontroverse als Folge der Zensur der Grund dafür sein könnte, dass Pippi Langstrumpf in Frankreich weitgehend unbemerkt blieb, während in Deutschland und Schweden das Buch schnell innerhalb des jeweiligen Kinderliteraturkanons der jeweiligen Kinder akzeptiert wurde, obwohl es Kontroversen über seine “antiautoritären Tendenzen” auslöste. [68] 1995 erschien in Frankreich eine unzensierte Version von Pippi Langstrumpf, die französische Leser “erschütterte”, obwohl das Buch nicht den kulturellen Status erreichte, wie es in Deutschland und Schweden der Fall war.

[71] Die Tatsache, dass solche Charaktereigenschaften zunehmend toleriert werden, hat dazu geführt, dass viele Mädchen heute mehr Spielraum haben.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.