Muster in eier färben

Gehen Sie zu Ihrer Speisekammer für einen lustigen Tag der Ostereier Färbung! Machen Sie diese hübsch gefärbten Eier mit Lebensmittelfärbung, Backpulver und Essig. Als die prickelnden Ostereier trocknen, erscheint ein hübsches marmoriertes Design. Inspiriert von einem klassischen Korbflechter, haben diese gefärbten Ostereier einen modernen Zweitoneffekt. Um das Muster zu erstellen, wenden Sie vertikale und horizontale Linien von Grafischem Kunstband auf hartgekochte Eier an. Einmal tauchen und etwa fünf Minuten einweichen lassen. Entfernen Sie das Band und wiederholen Sie es in einem helleren Farbton desselben Farbstoffs. Diese Ostereier-Färbung-Idee bringt den Spaß! Konfetti-Eier oder Cascarones sollen gebrochen werden. Bereiten Sie die Eier vor, indem Sie die Oberseite und das Innere vorsichtig entfernen. Erstellen Sie eine Charge von gefärbten Eiern mit Lebensmittelfärbung und füllen Sie sie mit biologisch abbaubarem Konfetti. Beenden Sie die Idee des Eierfärbens mit einem Stück Tissuepapier. Die Chancen stehen gut, dass Sie alles haben, was Sie in Ihrer Speisekammer brauchen, um reisgefärbte Ostereier herzustellen. Eier mit Reis zu färben ist so einfach wie lebensmittelfarben auf Reis fallen zu lassen und ihm einen Shake zu geben.

Mischen Sie Farben für ein ziemlich gesprenkeltes Muster und zeigen Sie Ihre fertigen Reis Ostereier in einem einfachen Korb. Zeit, die Eier zu färben! 5 Plastikbecher (eine für jedes Ei) auslegen und 3 Esslöffel Zitronensaft in eine Tasse geben. Dann legen Sie Ihre Eier in den Becher, legen Sie ein Ei in jede Tasse. Ich mache 5 Eier. Drei gemusterte Eier und 2 Eier ohne Muster. Sobald Ihr Ei und der Zitronensaft in der Tasse ist, legen Sie eine Farbtablette aus Ihrem Eierfärbeset in die Tasse. Warten Sie, bis sich die Tablette vollständig auflöst. Wenn es fertig zu lösen legte eine halbe Tasse Wasser in den Becher.

Tun Sie das zu jeder Tasse und warten Sie, bis die Eier färben! Für eine frische Aufnahme auf Färbung Ostereier, gehen Sie ganz natürlich! Diese natürlichen Ostereier-Färberezepte sind nahrungs- oder pflanzenbasiert und schaffen schön gedämpfte Farbtöne. Rüben, Heidelbeeren oder andere natürliche Zutaten in einer Tasse Wasser mit einem Schuss Essig köcheln lassen, um die Farben zu kreieren. Lassen Sie Eier in der natürlichen Eifarbe im Kühlschrank über Nacht für die reichste Farbe einweichen; nur wenige Minuten für subtilere Ergebnisse einweichen. Günstige Aquarellfarben sorgen für einen schönen Tag der Färbung Von Ostereier. Für wunderbar marmorierte Ostereier verwenden Sie einen runden Pinsel oder das Radiererende eines Bleistifts. Erstellen Sie einen zweifarbigen Effekt, indem Sie der ursprünglichen Farbe Wasser hinzufügen und die zweite Punktrunde abstempeln. Sie werden es genießen, das perfekte Design für Ihr Osterei zu wählen, da es endlose Optionen von Ihnen zur Auswahl gibt. Egal, ob Sie traditionelle Farbstoffe verwenden oder Ihre eigenen umweltfreundlichen Optionen mit Küchenklammern machen, Sie werden mit Freude beobachten, wie Ihr Ei verschiedene Farben und Muster annimmt. Der letzte Schritt im Eifärbprozess ist, Ihre Kreation richtig zu trocknen, was schwierig sein kann, wenn Sie nicht vorbereitet sind.

Wir gehen Sie durch den besten Weg, um Ihre gefärbten Eier zu trocknen, und ein einfaches Handwerk für ein handgefertigtes Werkzeug, das perfekt zum Trocknen von Eiern jeder Größe oder Form ist. Das Einwickeln eines Ostereis in strukturierten Stoff vor dem Färben erzeugt ein aufwendiges farbiges Eimuster, das wie Handmalerei aussieht. Um den Look zu erhalten, verwenden Sie Stoffe wie Spitze, Käsetuch oder Netze. Wickeln Sie ein Quadrat Des gewählten Stoffes fest um das Ei, drehen Sie sich zu schließen, und sichern Sie es mit einem Gummiband. Das Ei in lebensmittelsichere oder natürliche Ostereierfärbemittel eintauchen, den Stoffschwanz als Griff verwenden. Sie können Ihre Eier auch mit Spitze, Bändern, Gummibändern und anderen Materialien maskieren – wenn Sie sie entfernen, zeigen Sie das einzigartige Muster, das Sie erstellt haben. Versuchen Sie, Schichten von Bändern um das Ei zu stapeln und sie zwischen Schichten von neuem Farbstoff zu entfernen, um einen facettenreichen Look zu schaffen. Diese Technik ist besonders effektiv bei der Herstellung von karierten Ostereiern. Sie müssen Ihren Nähkorb überfallen, um diese Osterkorb-Schönheit zu machen. Beginnen Sie mit der Erstellung einer Charge von natürlichen gefärbten Eiern. Einmal trocken, schneiden Sie ein Stück flache Spitze trimmen, die gerade lang genug ist, um ein Ei zu umschließen.

Legen Sie es auf eine mit Zeitungen gesäumte Oberfläche. Tragen Sie einen Mantel aus Acryl Handwerk Farbe auf die Spitze mit einem Mini-Schwamm-Applikator. Schnell arbeiten, die Spitze übertragen, Seite nach oben malen, auf einen Stapel Papiertücher geben und das Ei leicht über die Spitze rollen. Stellen Sie das mit Spitze gemusterte Ei beiseite, um vollständig zu trocknen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.